DEINE STADT

Wähle Deinen Standort aus und Du bekommst die Produkte in Deiner Nähe angezeigt.

X
Filtern
Autor
Adam, Gottfried Adorf, Philipp Alvarado Leyton, Cristian Ames, Roger T. Arendt, Marie Sophie Armbruster, André Ay, Andreas Baddack, Cornelia Bade, Claudia Bader-Zaar, Birgitta Baier, Karl Balks, Jöran Bannasch, Bettina Baranowski, Mariusz Barnecki, Marvin Baumann, Imanuel Beermann, Astrid Bentrovato, Denise Benz, Sabine Bergmann, Gustav Bernhardt, Markus Bernhart-Just, Alexandra Bialas, Wolfgang Biemann, Asher D. Blum-Barth, Natalia Bode, Sebastian Brall-Tuchel, Helmut Brasch, Anna S. Brauneis, Adrian Bredebach, Patrick Brommer, Hanna Buch, Marina-Rafaela Burkhardt, Hannes Claas, Marco Coglitore, Roberta Conermann, Stephan Conrad von Heydendorff, Christiane Cruschina, Silvio Dampc-Jarosz, Renata Daniels, Tobias Danz, Christian Denk, Ulrike Deutsch-Israelische Schulbuchkommission Dinger, Christian Dirks, Florian Dockter, Hanno Dschafarow, Rauf Dudzik, Yvonne Dürr, Claudia Ebhardt, Christian Eisman, April Emberger, Gudrun Engemann, Wilfried Eppler, Wilhelm Eschmann, Rüdiger Feichtinger, Christian Felber, Timo Fiandra, Emilia Fiori, Roberto Flebbe, Jochen Florian, Lena Frank, Stefanie Mathilde Franz, Yvonne Freud, Sigmund Freysoldt, Till-Alexander Frommer, Sabine Fuess, Albrecht Fürlinger, Ernst Gailus, Manfred Gansel, Christina Garloff, Mona Geering, Corinne Gentilin, Olivetta Gerrits, Rogier Gladysz, Jolanta Goetz, Hans-Werner Govoni, Paola Graf, Franz Graf, Janna Großekathöfer, Siegfried Gruber, Helmut Gröbel, Sören Guanzini, Isabella Gumbrecht, Hans Ulrich Gunzenhauser, Isabel Gustrau, Maibritt Hagen, Nikolaus Hajduk, Stefan Hamilton, Margret Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung e.V. Hartog, François Hebenstreit, Desiree Hederer, Franz Heideklang, Julia Heinemann, Thomas Heinz, Karl Eckhart Hemingway, Andrew Henke-Bockschatz, Gerhard Hennecke, Susanne Herold, Milan Hess, Hendrik Hinrichs, Nina Hintzen, Beate Huang, Chun-chieh Huber, Florian Hummes, Wolfgang Hutter, Manfred Höchner, Marc Höink, Dominik Hölter, Achim Höpflinger, Anna-katharina Høgel, Christian Hülsken-Giesler, Manfred Hünsche, Alexandra Illetschko, Marcel Ipsen, Jörn Jacobi, Claudia Janssen, Albert Janzen, Frauke Jensen, Roger Jung, Britta C. Jung, Carina Junk, Claudia Kaiser, Karl Kaminski, Katharina Kanert, Georg Katzenmayer, Thomas Kaulen, Heinrich Kayser, Stefan Keiser, Juliane Kenkmann, Alfons Kerscher, Julia Keuchen, Marion Kiraly, Don Kirschberger, Timo Kittel, Harald Klausmeier, Kathrin Klawitter, Arne Klein, Annika Klein, Antje Komeda, Ariane Kotzur, Juliane Kowalski, Miroslaw Kraft, Claudia Kramer, Andreas Kraus, Johannes Krisch, Marek Krischok, Heike Kroucheva, Katerina Krumrey, Birgitta Krüger-Potratz, Marianne Kubitza, Nicole Kuchler, Christian Kumiega, Lukasz Kumpmann, Christina Kónya-Jobs, Nathalie König, Christian König, Dominik Köster, Markus Kühn, Rolf Kühner, Christian L'HOMME Redaktion Michaela Hafner c/o Institut für Geschichte Uni Wien L'HOMME Redaktion Universität Wien Institut für Geschichte Uni Wien Laczny, Joachim Lahayne, Olaf Lammer, Kerstin Landauer, Gustav Langegger, Florian Langer, Gerhard Lau, Carola Laureys, Marc Lawnikowska-Koper, Joanna Layer, Simon Leemann, Ramon Lehmann, Hans-Thies Lehnstaedt, Stephan Lenhart, Janne Lenz, Alexandra N. Lessenich, Rolf P. Lichtlé, Michel Lindemann, Gerhard Linzner, Felix Lipinski, Cezary Lodzig, Bennet Lohlker, Rüdiger Lohsträter, Kai Lorber, Verena Lorenzen, Malte Lubich, Barbara Lund, Hannah L. Luther, Christoph Lutz, Benedikt Lähnemann, Johannes Löhnig, Martin Lönnendonker, Siegward Lüpke, Johannes von Markiewicz, Sarah Markova, Ina Martens, Gunther Martens, Matthias Martinec, Thomas Mathieu, Jon Mecke, Christoph-Eric Mecking, Sabine Mecklenburg, Michael Meder, Stephan Mehl, Kilian Meier, Elke Meier, Franziska Mettele, Gisela Metzner, Susanne Mirecka, Agata Missomelius, Petra Mokrosch, Reinhold Moser-Ernst, Sybille Muraitis, Audris Alexander Mylius, Maren Mülke, Markus Müller, Sigrid Nickel, Beatrice Nieradka, Magali L. Nilges, Yvonne Oberländer, Alexandra Obermann, Andreas Obermayer, Bernd Olberding, Benedikt Oldenburger, Marko Opitz-Belakhal, Claudia Ordubadi, Diana Osterwalder, Hans U. Oswalt, Vadim Otte, Hans Ozil, Seyda Patocka, Franz Pavic, Adriana Payne, Charlton Pelz, Annegret Perintfalvi, Rita Peters, Jan Petke, Wolfgang Peycke, Anja Pfeiffer, Gabriele C. Pfister, Eugen Pflüger, Christine Philipowski, Katharina Pichler, Doris Pietrek, Daniel Pikkanen, Ilona Pinkert, Christiane Piorkowsky, Michael-Burkhard Piroutek, Christian Planert, Ute Podtergera, Irina Pohlmann, Tilman Pornschlegel, Clemens Pothou, Vassiliki Präsident der Universität Osnabrück, Pühringer, Andrea Rabsztyn, Andrzej Radziminski, Andrzej Rappe-Weber, Susanne Rathkolb, Oliver Rauen, Christoph Rautenberg, Johanna Reents, Christine Reinle, Christine Reinprecht, Christoph Reiter, Benjamin Remschmidt, Helmut Renger, Almut-Barbara Rexroth, Christian A. Richter, Joseph Rieder, Irene Rieger, Rita Ringleben, Joachim Ripperger, Hannah Rischke-Neß, Janine Rohde, Martin Rohrbacher, Imelda Rohrwasser, Michael Rok, Cora Rompe, Sybille A. Rosemont, Henry Rothfuss, Anna Rumjanceva, Nadezda Russo, Michele Rétif, Françoise Römling, Dominik Röskau-Rydel, Isabel Rühling, Lutz Saaler, Sven Sabel, Thomas Saito, Keita Sakova, Aija Samerski, Stefan Sammler, Steffen Sandberg, Anna Sandmeier, Rebekka Savietto, Valentina Schamberger, Christoph Schellenberg, Annette Scherer, Hildegard Schlachta, Astrid von Schlag, Thomas Schleuning, Regina Schlimpert, Denis Schlitte, Sune Erik Schläbitz, Norbert Schmeer, Veronika Schmeitzner, Mike Schmid, Harald Schmidt, Hans-Joachim Schmidt, Jan Hendrik Schmidt, Maike Schmidt, Markus Schmidt-Haberkamp, Barbara Schmitt, Stefanie Schmitz, Wolfram Schnabel, Werner Wilhelm Schneider, Jens-Peter Schneider, Martin Schneider, Norbert Schneider, Thomas F. Schnell, Rüdiger Schnepper, Arndt E. Scholler, Dietrich Scholze, Philipp Schorn-Schütte, Luise Schrott, Angela Schruhl, Friederike Schulte Beerbühl, Margrit Schulte, Christian Schulte, Regina Schulze, Martina Schusterová, Magda Schwabe, Astrid Schwanke, Julia Schwarz, Angela Schwendemann, Wilhelm Schäfer, Iris Schönfuß, Florian Schöning, Johanna Schücking, Beate A. Seeber, Stefan Seeger, Jan Segelke, Sven Seidel, Stefanie Seitz, Holger Sen, Gül Sendler-Koschel, Birgit Shirvani, Foroud Sieber, Andrea Silfeler, Gökhan Simojoki, Henrik Simonsen, Kim Singer, Rüdiger Sinn, Arndt Sirks, Boudewijn Sklokina, Iryna Smolarski, René Smolej, Tone Solymár, Mónika Sonnleitner, Käthe Sorge, Christoph Sosnicka, Dorota Speitkamp, Winfried Sperling, Franziska Spielhaus, Riem Spinozzi, Paola Spohner, Sabine Stadler, Friedrich Stein, Volker Steppan, Christian Stier, Dominik Sebastian Stockhorst, Stefanie Stoletzki, Almut Stowasser, Martin Strauß, Angela Strobel, Thomas Stünkel, Knut Martin Suarsana, Yan Surkamp, Carola Svatek, Petra Szmorhun, Arletta Takao, Fujita Tammenga-Helmantel, Marjon Tatje, Christian Templin, David Teschmer, Caroline Thießen, Malte Thimme, Hans-Martin Thomas F. Schneider Erich-Maria-Remarque-Zentrum Universität Osnabrück Thomaschke, Dirk Timms, Colin Tomaszewski, Marco Traulsen, Johannes Trillhaas, Silke Trokhimenko, Olga V. Trînca, Beatrice Tuisl, Elisabeth Turda, Marius Ucar, Bülent Uhl, Heidemarie van der Velden, Frank van Well, Benjamin Velden, Frank van der Velden, Manfred Vetter-Schultheiß, Silke Viher, Stina Voegelin, Eric Voigt, Karl Heinz von Diest, Johann von Schlippe, Arist von Westernhagen, Dörte Wagner, Birgit Wagner, Veruschka Wahlers, Christiane Wang, Xiaojing Wanning, Berbeli Watzka-Pauli, Elisabeth Weber, Jutta Wedel Parlow, Wolf Chr. von Wegner, Juliane Weiske, Katja Weixler, Antonius Weiß, Thomas Wenninger, Florian Wespe, Aglaia Weyers, Bianca Wiatr, Marcin Wieandt, Axel Wiethaus, Ulrike Wilke, Malte Will, Jakob Christoph Wilms, Leonie Wiltfang, Jens Wojno-Owczarska, Ewa Wolbring, Fabian Wolkenhauer, Jan Wolting, Monika Wolting, Stephan Wowtscherk, Christoph Yeh, Jiunn-rong Youkhana, Eva Zapf, Hubert Zeller, Lisa Zielsdorf, Frank Zimniak, Pawel Zinn, Alexander Zloch, Stephanie Ächtler, Norman
Genre
20. Jahrhundert (bis 1945) 20. und 21. Jahrhundert Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft, Sprach- und Literaturwissenschaft Allgemeines Allgemeines, Lexika Allgemeines, Lexika, Allgemeines, Lexika Allgemeines, Lexika, Sprach- und Literaturwissenschaft Altertum Angewandte Psychologie Arbeits-, Wirtschafts- und Industriesoziologie Arbeits-, Wirtschafts- und Industriesoziologie, Allgemeines, Lexika Bibelausgaben Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht Christentum Deutsch als Zweit-/Fremdsprache Deutsche Sprachwissenschaft; Deutschsprachige Literaturwissen-schaft Deutscher Idealismus, 19. Jahrhundert Englische Sprachwissenschaft / Literaturwissenschaft Frauen- und Geschlechterforschung Geisteswissenschaften allgemein Geisteswissenschaften allgemein, Geisteswissenschaften allgemein Geowissenschaften Geschichte Handels-, Wirtschaftsrecht Internationales Recht, Ausländisches Recht Klassische Sprachwissenschaft / Literaturwissenschaft Kommunikationswissenschaft Kulturgeschichte Kunst Kunstgeschichte Management Medienwissenschaft Medizin Mittelalter Monografien Musik Neuzeit bis 1918 Pflege Philosophie Politikwissenschaft Politische Wissenschaft und Politische Bildung Praktische Theologie Praktische Theologie, Christentum Psychoanalyse Psychologie Recht Regional- und Ländergeschichte Regional- und Ländergeschichte, 20. Jahrhundert (bis 1945) Religion/Theologie Religiöse Schriften, Gebete, Gesangbücher, relig. Meditationen Romanische Sprachwissenschaft / Literaturwissenschaft Schulpädagogik, Didaktik, Methodik Slawische Sprachwissenschaft / Literaturwissenschaft, Sprach- und Literaturwissenschaft Sonstige Sprachen / Sonstige Literaturen Sonstiges Sozialwissenschaften allgemein Soziologie Sprach- und Literaturwissenschaft Theoretische Psychologie Volkswirtschaft, Allgemeines, Lexika Weitere Religionen Weitere Religionen, Allgemeines, Lexika Zeitgeschichte (1945 bis 1989) Öffentliches Recht, Verwaltungs-, Verfassungsprozessrecht Östliche Philosophie Übrige Germanische Sprachwissenschaft / Literaturwissenschaft
Bücher

Tauche ein in die Welt der Bücher

Bücher kaufst du heute oft ganz selbstverständlich online ein. Erwirbst du Bücher bei Locamo, dann unterstützt du damit die stationären Buchhändler in den Innenstädten und trägst somit zu einem attraktiven und lebendigen Stadtbild bei. Die Locamo-Buchhändler bieten druckfrische Buchneuheiten, aktuelle Buch-Bestseller oder bekannte Klassiker jeglichen Genres an. Ob du einen spannenden Roman suchst, dich für Autobiographien interessierst oder spezielle Sachbücher für die Schule oder den Beruf benötigst, es ist alles dabei. Nirgendwo ist das Angebot so vielfältig wie in der Welt der Bücher.

Apropos Welt – gehst du gerne auf Reisen oder bist ein Weltenbummler, dann stöbere doch mal in der Reiseliteratur, den Sprachführern oder in einem Lexikon. Dort gibt immer wieder Neues zu entdecken und ein toller Reiseführer erhöht die Vorfreude auf den nächsten Urlaub. Und falls du noch eine professionelle Ausrüstung für deinen Abenteurerurlaub brauchst, dann wirst du bestimmt auch hierzu fündig in unserem Bereich Sport und Freizeit.

Als Geschenk kommt ein Buch immer gut an. Ganz besonders bei Kindern. Wunderschöne Bilderbücher, Kinder- und Jugendbücher regen die Fantasie an und fördern zudem die Sprache und die Rechtschreibung. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Locamo: jederzeit lokal einkaufen - 24/7 in deiner Region

Deine Stadt, deine Region ist dir wichtig? Du magst es lebendig und individuell? Dann gehören auch ganz viele Geschäfte und andere Angebote in deiner Umgebung dazu, deinen Alltag attraktiv, bunt und abwechslungsreich zu gestalten. Online kaufen ist bequem und spart Zeit. Bei Locamo findest du deine Lieblingsprodukte sowohl deutschlandweit als auch lokal, von deinem Händler um die Ecke, der dich als Kunde vielleicht sogar persönlich kennt. Locamo verbindet die Vorteile des Online-Shoppings mit den Pluspunkten des stationären Handels. Kauf bewusst ein bei Händlern in deiner Nähe und entscheide selbst, ob du dir dein Lieblingsprodukt schicken lässt oder selbst abholst und vor Ort noch eine Beratung brauchst. Durchsuche deine Stadt oder ganz Deutschland nach deinem Wunschartikel.

Das ist der Locamo Stadtbummel bequem von der Couch aus. Mit deinem Einkauf unterstützt du die Vielfalt der Innenstädte. Du kaufst bewusst bei echten Händlern in echten Geschäften, jederzeit, 24/7. Informiere dich auch über alles andere, was in deiner Stadt passiert und finde Handwerker, Dienstleister, Gastronomen und Veranstaltungen. Locamo macht deine Stadt zu deinem Lieblingsort. Online und offline im richtigen Leben vor deiner Tür.