DEINE STADT

Wähle Deinen Standort aus und Du bekommst die Produkte in Deiner Nähe angezeigt.

X

"Deutschland, Deutschland über alles" gehört zu den meistgelesenen politischen Büchern. Kurt Tucholskys Bestseller von 1929, ein pointierter Blick auf Nation und Gesellschaft, wurde 2006 von dem Journalisten Timo Rieg erstmals neu editiert. Nun erscheint eine erweiterte und erneut aktualisierte Fassung, die den politischen Tucholsky zeigt. Das Original von 1929 versammelt Essays von Kurt Tucholsky, die sich mit Politik und Gesellschaft, Leben und Befindlichkeit des damaligen Deutschlands befassen. Entstanden sind diese Essays im künstlerischen Zusammenspiel mit Fotomontagen John Heartfields. Somit war "Deutschland, Deutschland über alles" zweierlei: ein modernes Buch, da es erstmals die Wirkung von Bildern einbezog, und ein zeitloses Werk, da viele Beobachtungen Tucholskys weit über den Horizont seiner Zeit hinaus reichen. Diesem Ansatz ist die vorliegende Neufassung verpflichtet. So war bewusst keine möglichst getreue Rekonstruktion des Originals beabsichtigt. Vielmehr wurden nur die Texte ausgewählt, die auch in unserer Zeit noch oder wieder zum Leser sprechen. Sie sind ergänzt um weitere Essays und Kommentare, die Tucholsky an anderer Stelle veröffentlichte. Somit macht diese Neufassung den politischen Publizisten Kurt Tucholsky und seine Kritik in der Gegenwart hörbar. In gleicher Absicht wurden einige wenige Bilder des Originals um eine kleine, treffende Auswahl aktueller Fotos und Dokumente ergänzt: der ursprüngliche Ansatz, Bild und Text zu verknüpfen, wird somit in seiner Wirkung deutlich - aber ein regelrechtes Bilderbuch zur Nation, wie es das Original sein wollte, wirkte im Zeitalter des Fernsehens komisch. Im Ganzen also präsentiert die Neufassung von "Deutschland, Deutschland über alles": einen Kurt Tucholsky für die Berliner Republik, frisch illustriert. Inhaltlich ist die Neufassung gegliedert nach wichtigen Anliegen Kurt Tucholskys: vor allem das Land und seine Herrscher, Militär und Justiz. Bevormundung des Bürgers, Regelungswahn, Eitelkeit der Herrschenden sind immer wiederkehrende Themen Kurt Tucholskys. Eine Auswahl seiner Kommentierungen hierzu findet sich in den beiden Kapiteln "Das Land" und "Die Herrscher"; vielleicht besonders eindrücklich wird das im neu aufgenommenen Essay "Die Beamtenpest". Die deutschen Untugenden verfolgt Tucholsky bis in den Alltag; so schreibt er über den "Verkehr" in Deutschland: "Es ist organisierte Rüpelei. (.) Das kommt daher, dass die Deutschen sich einbilden, man könne eine Sache zu Ende organisieren. Das kann man eben nicht." Besonders quälte Kurt Tucholsky das Auftreten von Militär und Justiz in Deutschland - nach einem Krieg mit Millionen Toten, vor einem sich ankündigenden Unrechtsregime. Im Kapitel "Die Justiz" wird Tucholskys Unbehagen deutlich, das auch in einer gefestigten Republik heute diskussionswürdig ist: Tucholsky fragt nach den Zielen des Strafrechts, forderte Öffentlichkeit auch der Vor-Verfahren (z.B. zur Anordnung von Untersuchungshaft), bemängelt die Selbstselektion einer "Richterkaste" und wirbt für eine bessere journalistische Kontrolle der Justiz. Auch die Anfragen des pazifistischen Weltkriegs-Veteranen Tucholsky an das Militär sind heute noch von Brisanz. Mit seinem berühmten Ausspruch "Soldaten sind Mörder" befasste sich nicht nur die Weimarer Justiz, sondern regelmäßig auch das Bundesverfassungsgericht. In der Neufassung sind Auszüge der letzten Karlsruher Gerichtsentscheidung ebenso veröffentlicht wie ein Foto, das die Störung eine Bundeswehr-Gelöbnis-Feier durch einen Demonstranten mit der Parole "Tucholsky hat recht" zeigt. Einige der persönlichsten Texte Kurt Tucholskys sind in den Abschnitten "Deutsche Freiheit" und "Die Menschen" versammelt; sie zeigen die Spannung in Tucholskys Werk: so in seinem fast schon beschwörenden Gedicht "An das Publikum", das ihn nicht verstehen wollte; so in der bitter-komischen Satire "Der Mensch", die als Schüleraufsatz daher kommt; so in der beeind

Autor Tucholsky, Kurt
Genre Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Verlag Berliner Konsortium

Bestseller im Shop

Ever Clean Kontaktlinsenlösung 3er Pack
Ever Clean Kontaktlinsenlösung 3er Pack
46,00 €
Iphone Adapter
Iphone Adapter
9,90 €
Gaillac weiß Domaine Barreau Tradition 2015
Gaillac weiß Domaine Barreau Tradition 2015
11,00 €
Optifog Microfaser Antibeschlag Tuch
Optifog Microfaser Antibeschlag Tuch
15,00 €
Outdoorchef Pizzaschneider
Outdoorchef Pizzaschneider
13,99 €
Outdoorchef Pizzaschneider
Outdoorchef Pizzaschneider
13,99 €
Saftglas DiVino / Glatt
S A L E %
Saftglas DiVino / Glatt
7,50 € 5,50 €
Windows 7 Professional
S A L E %
Windows 7 Professional
50,00 € 40,00 €
Timer Speed, Rot
Timer Speed, Rot
14,95 €
African Spirit (Bio) | 1 kg ganze Bohne
African Spirit (Bio) | 1 kg ganze Bohne
21,80 €
Rahmen, Magma, M, 48cm, carbon, schwarz/schwarz
S A L E %
Rahmen, Magma, M, 48cm, carbon, schwarz/schwarz
1.499,00 € 799,00 €
Rahmen, Magma, M, 48cm, carbon, schwarz/schwarz
S A L E %
Rahmen, Magma, M, 48cm, carbon, schwarz/schwarz
1.499,00 € 799,00 €
2er Set Frühstücksbrett, hell 26 x17 cm
S A L E %
2er Set Frühstücksbrett, hell 26 x17 cm
9,50 € 7,95 €
Rodenstock FogFree
Rodenstock FogFree
18,00 €

Händlerangebote

0 km

Unser großes Sortiment umfasst verschiedene Schreibwaren, Schulartikel und Bürobedarf. Des Weiteren haben wir eine große Auswahl an ausgefallenen Geschenken, passende Glückwunschkarten, Geschenkbücher und auch Kinderbücher. Wir beraten Sie gerne!

Zur Händlerseite

Kontaktdaten

  • Ludwigstr.  16, 
  • 95111  Rehau

Zur Händlerseite

Rechtliches

0 km

Hallo,

wir sind ein Schreibwaren- und Buchfachgeschäft in der niederbayerischen Glasstadt Zwiesel. Im Zentrum des Stadtplatzes gelegen sind wir erste Anlaufstelle für Zwieseler und Touristen und bieten eine breite Produktpalette an Büchern, Spielwaren und Reiseandenken.

Außerdem sind wir Ansprechpartner für alles, was sich um die Themen "Büro", "Schule" und Basteln handelt.

Zur Händlerseite

Kontaktdaten

  • Stadtplatz  39, 
  • 94227  Zwiesel

Zur Händlerseite

Rechtliches

0 km

Seit über 90 Jahren sind wir nun schon für unsere Kunden da. Wir sind stolz auf unsere Kundenorientierung und möchten Ihnen mit unserer Erfahrung und unserer Kompetenz bei der Suche nach außergewöhnlichen und schönen Ideen unterstützen.

Unsere Papeterie-Artikel sind sorgsam ausgewählt und kommen von Lieferanten aus der Schweiz, Frankreich, Italien, den Niederlanden aber auch aus Deutschland. Bei uns gibt es allerhand zu finden – unser Anspruch ist es, für jedes Lebensalter wie auch jeden Anlass und (fast) jede Leidenschaft etwas im Sortiment zu führen. Unser breites Angebot lässt Sie auch im Thema Schule, Büro oder auch zu Hause nicht im Stich.

Unser kompetentes und freundliches Team freut sich auf Ihren Besuch!

Zur Händlerseite

Kontaktdaten

  • Breite Straße  24, 
  • 14199  Berlin-Schmargendorf

Zur Händlerseite

Rechtliches

Kundenbewertungen

LOCAMO

Unsere Mission: Finde alles. Immer.

Wir von Locamo führen Online-Shopping und den Einzelhandel zusammen und präsentieren das Beste aus beiden Welten. Finde alles. Immer. In deiner direkten Umgebung. Locamo hilft dir bei der Suche nach deinen Lieblingsprodukten und zeigt dir gleichzeitig, wo du sie in deiner Nähe findest. Du selbst kannst dann entscheiden, ob du sofort online bestellen, kaufen, reservieren oder dich persönlich vor Ort beraten lassen möchtest. Wir möchten dir aber nicht nur dabei helfen, alles zu finden, sondern auch regionaler und damit bewusster einzukaufen. Verzichte in Zukunft auf lange Transportwege, Zustellkosten und Retouren. Mach deine Stadt zu deinem Lieblingsladen – von Mensch zu Mensch und doch nur ein Klick entfernt. Informiere dich außerdem über alles, was in deiner Region los ist oder wo du bei Bedarf Handwerker und Dienstleister findest. Denn so wird deine Stadt mit Locamo noch mehr zu deinem Lieblingsort. Zum Shoppen, zum Leben, zum Wohlfühlen.